Umweltverein Malsch


Heckenpflanzung 2009


Heckenpflanzung im März 2009

Nach dem Erwerb des neuen Grundstücks jenseits der A5 Richtung Neumalsch wurde die Heckenpflanzung in Angriff genommen. Ausgesucht vom Gehölzspezialisten Gottfried Höffner wurden Weißdorn, Haselnuss, Pfaffenhütchen, Sanddorn, Liguster, Heckenkirsche, Schlehe, wolliger Schneeball und Hundsrose gepflanzt. Gemulcht und Furchen gezogen hatten zuvor die Jäger mit Walter Baumann. Jetzt muß die Hecke nur noch wachsen!

Seite: